Bernhard Kraas

Bernhard Kraas Fachanwalt für Arbeitsrecht und für Verkehrsrecht, Arnsberg

Aufgrund erfolgreicher Fortbildungsmaßnahmen ist Herr Kraas berechtigt, die Titel "Fachanwalt für Arbeitsrecht" und "Fachanwalt für Verkehrsrecht" zu führen. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt im Verkehrsrecht sowie allen damit im Zusammenhang stehenden Fragen des Straf- und Ordnungswidrigkeitenrechts. Zu seinen Schwerpunkttätigkeiten gehört ferner das Arbeitsrecht sowie das Miet- und Pachtrecht. Daneben ist Herr Kraas zuständig für das Landwirtschaftsrecht, Kaufrecht, Versicherungsrecht und Schadensersatzrecht.

Rechtsanwalt Kraas hat sich nach einer Ausbildung zum Betriebsschlosser und nach dem Studium der Sozialarbeit entschlossen, Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum zu studieren. Nach dem erfolgreichen Ablegen des Ersten Juristischen Staatsexamens hat Herr Kraas das Referendariat am Landgericht Arnsberg absolviert und mit dem Zweiten Juristischen Staatsexamen beendet. Bereits kurze Zeit später, im Oktober 1988, hat er die Kanzlei in Arnsberg gegründet. Im Jahre 1998 kam der Standort in Meschede-Freienohl hinzu.

Herr Kraas ist seit vielen Jahren Mitglied im Deutschen Anwaltverein, im Arnsberger Anwaltverein sowie im Haus und Grund Oeventrop e. V.

Dr. Anne Teiser

Dr. Anne Teiser, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Arnsberg

Dr. Anne Teiser ist seit ihrer Bestellung als Notarin im September 2016 vorrangig mit notariellen Angelegenheiten befasst. Diese umfassen das Gesellschafts- und Handelsrecht, das Immobilienrecht sowie das Erb-und Familienrecht. Nähere Informationen finden Sie in der Rubrik Notarin.

Als Fachanwältin für Arbeitsrecht hat Frau Dr. Teiser ihren anwaltlichen Tätigkeitsschwerpunkt im Arbeitsrecht. Ferner beschäftigt sie sich schwerpunktmäßig mit Angelegenheiten im Erbrecht sowie Kaufrecht.

Dr. Anne Teiser hat an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster Rechtswissenschaften studiert und mit dem Ersten Juristischen Staatsexamen beendet. Das Rechtsreferendariat hat sie im Anschluss in Münster und Düsseldorf absolviert. Nach der Zweiten Juristischen Staatsprüfung im Oktober 2009 promovierte Frau Dr. Teiser an der Universität Münster zu dem arbeitsrechtlichen Thema "Zulässigkeit und Grenzen der arbeitsvertraglichen Entgeltflexibilisierung". Im Jahr 2011 begann sie ihre Tätigkeit als Rechtsanwältin in einer internationalen Wirtschaftskanzlei in Hamburg und wechselte im Jahr 2012 zu einer auf das Arbeitsrecht spezialisierten Anwaltskanzlei. Im Juni 2013, kurz nach ihrer Ernennung zur Fachanwältin für Arbeitsrecht, nahm sie ihre Tätigkeit in unserer Kanzlei auf.

Sie ist Mitglied im Deutschen Anwaltverein und im Arnsberger Anwaltverein.

Iris Lingenhöfer

Iris Lingenhöfer, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Arnsberg

Die Tätigkeitsschwerpunkte von Frau Lingenhöfer liegen im Familienrecht sowie im Arbeitsrecht. Daneben bearbeitet sie Angelegenheiten aus den Bereichen des Schadensrechts (Personen- und Sachschäden), des Vertrags- und Versicherungsrechts, des Kaufrechts und des Miet-und Pachtrechts.

Rechtsanwältin Lingenhöfer studierte nach dem Abitur im Jahre 1984 Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Nach dem Ersten Juristischen Staatsexamen im Jahre 1991 und dem Referendariat am Landgericht Arnsberg folgte 1994 das Zweite Juristische Staatsexamen. Seit 1994 ist Frau Lingenhöfer als Rechtsanwältin tätig. Nach entsprechenden Fortbildungen ist sie seit Oktober 2004 Fachanwältin für Arbeitsrecht und seit März 2010 Fachanwältin für Familienrecht.

Sie ist Mitglied im Deutschen Anwaltverein und im Arnsberger Anwaltverein.

Rechtsanwälte

Kirchstraße 53
59823 Arnsberg
Tel.: (0 29 37) 66 66
Fax: (0 29 37) 22 33
E-Mail: info@kraas-teiser.de

Notarin

Kirchstraße 53
59823 Arnsberg
Tel.: (0 29 37) 82 83 62
Fax: (0 29 37) 22 33
E-Mail: a.teiser@kraas-teiser.de


Montag - Freitag
08:00 - 12:30 Uhr sowie 14:00 - 17:30 Uhr (außer mittwochnachmittags)
und nach Vereinbarung